Unser FAQ

Hier findest Du Antworten auf häufige Fragen – hoffentlich auch deine!

Schulungsinhalte und -format

  • Eine Übersicht zu den Schulungsinhalten findest Du hier: Schulungsinhalte der offenen Schulungen.

  • Der Kurs richtet sich an Einsteiger im Produktmanagement als auch erfahrene Produktmanager, die ihr Wissen auffrischen und vertiefen möchten.

    Üblicherweise nehmen folgende Personen und Rollen an unseren Schulungen teil:

    • Produktmanager:innen
    • Produktmarketing Manager:innen
    • Product Owner
    • Junior Produktmanager:innen
    • Projektleitung Produktentwicklung oder Produktsteuerung
    • Vertriebsmitarbeiter:innen mit Produktsteuerungsfunktionen
    • Führungskräfte im Produktmanagement
    • Andere Funktionen im Unternehmen, die dafür zuständig sind, ihre Leistungen mit Blick auf Kunden- und Marktbedürfnisse zu “produktisieren” und zu skalieren.
  • Unsere Vor-Ort-Schulungen halten wir in den modernen Schulungsräumen der Design Offices in mehreren Städten Deutschlands, sowie weiteren inspirierenden Trainingslocations ab (z.B. in Wien).

    Über 3 volle Tage (jeweils von 9:00-17:00) behandeln wir die 9 Themenbereiche, die Produktmanager:innen kennen müssen (siehe “Schulungsinhalte im Überblick”). Das tun wir, indem wir bewährte und moderne PM-Methoden vorstellen und die Anwendung in Praxissituationen diskutieren, konkrete praktische Tools kennenlernen und ihren Einsatz am eigenen Produkt oder für alle verständliche Fallbeispiele üben.

    Dabei nutzen wir eigens produzierte und großformatige Übungsvorlagen, die Du zu jeder Übung erhältst und natürlich behalten kannst. Gruppenübungen führen wir gemeinsam an Flipcharts durch.

    Im Anschluss an den Vor-Ort-Kurs erhältst Du deinen persönlichen Zugang zur Produktmanagement-Zertifizierung, mit der Du – nach erfolgreichem Abschluss – Kollegen und Arbeitgebern deine Kompetenzen unter Beweis stellen kannst.

  • Wir kombinieren in unserer Schulung ein interaktives Live-Online-Training über 5 halbe Tage (insgesamt 25 Stunden) mit – optionalen aber empfohlenen – Aktivitäten zur Vorbereitung und Vertiefung zu jedem Themenbereich. Dafür erhältst Du einen umfangreichen Seminarleitfaden sowie Zugriff auf unsere Toolbox.

    An den 5 Tagen unserer Live-Online-Schulung behandeln wir die 9 Themenbereiche, die Produktmanager:innen kennen müssen (siehe “Schulungsinhalte im Überblick”). Das tun wir, indem wir bewährte und moderne PM-Methoden vorstellen und die Anwendung in Praxissituationen diskutieren, konkrete praktische Tools kennenlernen und ihren Einsatz am eigenen Produkt oder für alle verständliche Fallbeispiele üben.

    Die Schulung ist interaktiv und für ausreichend Auflockerung durch Gruppen- und Einzelübungen (sowie natürlich Pausen ;-)) ist gesorgt.

    Während der Schulung (und auch im Nachgang) stehen unsere Trainer natürlich für all deine Fragen zur Verfügung.

    Nach der Schulung kannst Du in unserem Seminarleitfaden weitere Aktivitäten finden, die zur weiteren Vertiefung des Gelernten und zum Übertragen in die Praxis vorschlagen (darunter u.a. weitere Lernvideos).

    Und natürlich solltest Du im Anschluss an die Schulung unsere Zertifizierungsübung durchführen, um deine Kompetenzen auch Schwarz-auf-Weiß deinen Kollegen und Arbeitgebern unter Beweis zu stellen.

  • Teilnehmer unserer Vor-Ort-Schulungen erhalten einen Ringordner mit allen Schulungsunterlagen, sowie einer 100-seitigen Übersicht zu allen Produktmanagement-Tools mit klar verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

    Die Teilnehmer unserer Online-Schulungen erhalten vor dem Beginn der Schulung alle Folien in digitaler Form.

    Teilnehmer bekommen außerdem Zugriff auf unsere Produktmanagement-Toolbox mit mehr als 30 Tools, Vorlagen und Checklisten, zahlreichen Webinar-Videos zu Vertiefungsthemen, Produktmanagement-Journalen und Infografiken die Dir Produktmanagement-Themen einfach verständlich visualisieren.

    Alle Inhalte kannst Du herunterladen und lokal speichern, um sie auch offline jederzeit zur Verfügung zu haben.

  • Die maximale Teilnehmerzahl sind 15 Personen, sowohl bei Präsenz als auch Online-Schulungen.

    Auch bei Inhouse-Schulungen empfehlen wir diese maximale Teilnehmerzahl, um den besten Lerneffekt zu erreichen und für alle Teilnehmenden eine inspirierende “Mitmach-Atmosphäre” zu schaffen.

  • Wir nutzen für unsere Online-Schulungen die Plattform Adobe-Connect in Kombination mit Kollaborationstools wie Mural und GoogleDocs.

    Mit diesen Tools lassen sich dynamische Kurse mit flexiblen Darstellungen je nach Lernziel, und vielen interaktiven Inhalten wie Umfragen, Chats und Gruppenräumen realisieren.

  • Ja, die Inhalte sind identisch.

    Allerdings nutzen wir bei Präsenzschulungen gemeinsame physische Unterrichtsmaterialien wie Metaplanwände, Sticky-Notes, Flipcharts und Arbeitsblätter, während wir in Online-Schulungen digitale Kollaborationstools wie Mural und GoogleDocs nutzen.

  • Ja, wir führen unsere Inhouse-Schulungen auch gerne im Online-Format durch.

  • Ja, durch unsere Partnerschaft mit Product Focus ist unser vollständiges Kursformat auch auf Englisch verfügbar.

    Aktuelle Termine der englischen Kurse sind auf der Seite von Product Focus einsehbar: englische Kurstermine.

    Auch englische Inhouse-Kurse können wir gerne durchführen. Schreibe uns hierfür einfach eine kurze Nachricht oder gehe direkt mit Product Focus in Kontakt.

Buchung unserer Schulungen

  • Nein, Du erhälst bei der Buchung eine Rechnung auf die von dir angegebene Rechnungsadresse und zahlst bequem innerhalb von 30 Tagen oder spätestens bis zum Schulungsbeginn.

  • Kein Problem! Schreibe uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular, in dem Du uns mitteilst was Du benötigst und wir melden uns mit den benötigten Informationen innerhalb von 24 Stunden. So kannst Du zum Beispiel ein unverbindliches Angebot deinem Chef vorlegen.

  • Gerne geben wir einen Rabatt von 5% bei der Buchung von 2 Teilnehmenden. Nutze hierfür den Rabattcode PMM2TLNM beim Checkout in unserem Buchungssystem.

    Bei der Buchung von mehr als 2 Teilnehmern kannst Du uns eine kurze Nachricht für einen individuellen Rabatt senden. Lass uns dafür einfach die Teilnehmerzahl und den Kurs wissen.

    Ab 6 Teilnehmenden aus einem Unternehmen empfehlen wir eine maßgeschneiderte Inhouse-Schulung!

  • Wenn es dein Unternehmen vorzieht, kann es eine offizielle Bestellung senden anstatt die Buchungsplattform zu nutzen. Sende die offizielle Auftragsbestellung einfach an hallo@produktmanagementor.de und wir bearbeiten sie so schnell wie möglich.

    Wir benötigen lediglich die folgenden Angaben:

    • Rechnungsadresse
    • Kontakt oder E-Mail-Adresse für die Rechnungsstellung
    • Name(n) und E-Mail-Adresse(n) der teilnehmenden Person(en).
    • Bei nicht-deutschen Unternehmen die EU-USt-ID.
  • Ja, das ist möglich, hängt aber von der aktuellen Buchungszahl ab. Schreibe uns hierzu einfach eine formlose Nachricht mit dem Kurs, für den Du einen oder mehrere Plätze reservieren möchtest.

    Bei nur wenigen Restplätzen kurz vor Schulungsbeginn benötigen wir eine feste Buchung um den Platz zu sichern.

  • Der Frühbucherrabatt gilt bis 30 Tage vor dem Schulungsbeginn, danach gilt der reguläre Preis.

  • Zur optimalen Konzeption und Vorbereitung eine privaten Inhouse-Schulung führen wir zuerst ein unverbindliches Vorgespräch, um das Unternehmen, das Team und seine Produkte und Herausforderungen kennenzulernen und mit euch die Lernziele und gewünschte Schwerpunkte abzustimmen.

    Anschließend erhaltet ihr von uns ein detailliertes unverbindliches Angebot.

  • Der Preis für unsere Inhouse-Schulungen basiert auf dem Schulungsumfang und der Teilnehmerzahl.

    Er ist allerdings ab 6 Teilnehmern (teils deutlich) kostengünstiger als die Teilnahme der Gruppe an unseren offenen Schulungen. Dazu kommen der größere Mehrwert durch die Anpassung der Inhalte auf eure Produkte, Branche und die Lernziele der Gruppe, sowie weitere Ersparnisse bei Reisekosten.

  • Bei einer Stornierung mehr als 30 Tage vor Schulungsbeginn ist die Stornierung kostenlos.

    Bei einer Stornierung 15-30 Tage vor dem Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 50%.

    Bei einer Stornierung weniger als 15 Tage vor dem Kursbeginn müssen wir den Kurs leider voll in Rechnung stellen (es sind uns zu diesem Zeitpunkt bereits Kosten entstanden und es ist unwahrscheinlicher, diesen Platz noch kurzfristig zu vergeben).

    Änderung des Teilnehmers: Es ist allerdings jederzeit möglich, kostenlos bis kurz vor Kursbeginn die teilnehmende Person zu ändern (z.B. ein anderes Teammitglied).

    Schreibe uns bei einem Stornowunsch oder bei der Änderung des Teilnehmenden einfach eine formlose Nachricht.

     

  • Ja, es ist jederzeit möglich, kostenlos bis kurz vor Kursbeginn die teilnehmende Person zu ändern (z.B. ein anderes Teammitglied). Sie muss allerdings – bei Firmenbuchung -aus demselben Unternehmen stammen.

    Schreibe uns hierfür einfach eine formlose Nachricht mit Name und E-Mail-Adresse der Person, die stattdessen teilnehmen soll.

Produktmanagement-Zertifizierung

  • Die Teilnehmer*innen erhalten im Anschluss an den Kurs einen persönlichen Link zu einer Online-Prüfung mit einer Kombination aus Multiple-Choice-Fragen und Textaufgaben zu konkreten Fallbeispielen. Wir geben den Teilnehmern 3 Wochen Zeit, die Prüfung abzulegen. Üblicherweise dauert es ca. 90 Minuten um alle Fragen zu beantworten.

    Die Prüfung ist dabei kein Gedächtnistest, alle Inhalte aus der Schulung können – wie in der Praxis – zur Bearbeitung der Prüfungsaufgaben genutzt werden. Die Aufgaben können vollständig mit Hilfe unserer Schulungsunterlagen und unseren Produktmanagement-Journalen beantwortet werden. Trotzdem sind die Fragen nicht trivial und erfordern eine hohe Kompetenz entlang aller Produktaktivitäten.

    Nach eingehender Überprüfung der Antworten erhalten die Teilnehmer eine Benachrichtigung ob die Prüfung bestanden wurde. Sollte die Prüfung nicht bestanden worden sein, können Teilnehmer die Prüfung ein weiteres Mal kostenlos ablegen. Um die Integrität der Zertifizierung zu wahren geben wir keine detaillierten Informationen zu korrekt beantworteten Fragen heraus.

    Nach dem Bestehen erhalten Teilnehmer ein gedrucktes und digitales Leistungszertifikat unseres Zertifizierungspartners Product Focus und werden in unserem Verzeichnis der zertifizierten Produktmanager geführt.

  • Die Prüfung enthält Multiple-Choice Fragen zu Aufgaben und Herausforderungen entlang des gesamten Produktlebenszyklus. Kenntnisse werden sowohl über Multiple-Choice-Fragen abgefragt als auch über die Bearbeitung von Fallbeispielen in denen der kompetente Umgang mit Alltagssituationen im Produktmanagement unter Beweis gestellt wird.

  • Zugelassen ist jeder Teilnehmer unserer mehrtägigen Schulung Produktmanagement und Produktmarketing für technologiebasierte Produkte (Online oder Präsenz). Unsere Schulungsteilnehmer erhalten nach Abschluss des Kurses automatisch Zugang zur Zertifizierungsprüfung, und können das Gelernte sowohl ihr Praxiswissen unter Beweis stellen.

    Teilnehmer von internen Online-Seminaren und Inhouse-Schulungen auf Basis dieses Schulungskonzeptes sind ebenfalls berechtigt an der Zertifizierung teilzunehmen (je nach Aufbau des Inhouse-Kurses kann eine Prüfungsgebühr anfallen).

  • Zum Bestehen sind 70% korrekte Antworten nötig. Sollte es im ersten Anlauf nicht gereicht haben, hast Du einen weiteren Versuch.

  • Es gibt keine genormte berufliche Zertifizierung für Produktmanager.

    Verschiedene Weiterbildungsanbieter im Produktmanagement gehen Zertifizierung auf unterschiedliche Weise an. Unsere Zertifizierung deckt Kenntnisse ab, die für Produktmanager und Produktmarketing Manager in Technologieunternehmen essentiell sind und prüft, ob Du das Gelernte in konkreten Echtwelt-Szenarien anwenden kannst.

    Unsere Zertifizierung wurde bereits in mehr als 50 Ländern und an mehrere Tausende Produktmanager*innen vergeben. Sie erhält damit breite internationale Anerkennung in Technologiebranchen.

    Wir werden daher auch häufig von Arbeitgebern darum gebeten, die Zertifizierung von Bewerbern zu bestätigen.

    Auch werden wir häufig für Team-Schulungen gebucht, weil Führungskräfte einen besonders positiven Eindruck von neuen Teammitgliedern mit unserem Zertifikat gewonnen haben.

Corona-Situation / Hygienekonzept

  • In Zusammenarbeit mit den Design Offices führen wir unsere Schulung unter den von öffentlichen Stellen empfohlenen Abstandsregeln und mit besonderen Hygienemaßnahmen durch.

    So nutzen wir z.B. größere Schulungsräume um ausreichend Abstand zwischen den Teilnehmern, bei Vortrag und Übungen zu gewährleisten.

    Praktische Übungen sind so gestaltet, dass sie trotz der Abstandsregeln interaktiv bleiben und den regen Austausch von Erfahrungen ermöglichen.

    Sollte es zu weiteren Einschränkungen seitens öffentlicher Stellen kommen, die gegen eine Durchführung sprechen, werden wir rechtzeitig über einen Ausweichtermin informieren.

  • Bei einer bestätigten Erkrankung (positiver Bürger- oder PCR-Test) besteht die Möglichkeit kostenlos auf einen freien Platz in einer zukünftigen Schulung zu wechseln.

Unsere PM-Ressourcen und Webinare

  • Nein, alle Ressourcen (Journale, Infografiken, Reports, Webinare) für die auf der Webseite eine Registrierung notwendig ist, stellen wir kostenlos zur Verfügung. Nach der einmaligen Registrierung kannst du auf alles jederzeit zugreifen.

    Mit der Registrierung gibst Du uns lediglich die Erlaubnis, dich ab und zu zu neuen Webinaren und Inhalten und unseren Schulungen zu informieren.

  • Ja, das ist möglich.

    • Ein vollständiges Set unserer Journale kostet 199€.
    • Unsere Poster (A2-Format) kosten 50€ für ein einzelnes Poster oder 120€ für 3 Poster.

    Schreibe uns hierfür einfach eine kurze Nachricht mit den gewünschten Materialien und der Rechnungs- und der Empfangsadresse.

  • Ja, die Teilnahme an den monatlichen Produktmanagement-Webinaren (üblicherweise 45 Minuten) ist komplett kostenlos.

  • Folge einfach diesem Link um zu einer Auswahl der Aufzeichnungen bisheriger Webinare zu gelangen und sie kostenlos anzuschauen: zu den Webinar-Aufzeichnungen.

  • Ja, schreibe uns einfach dafür einfach eine kurze Nachricht mit dem Webinartitel über unser Kontaktformular.

So bewerten uns unsere Teilnehmer.