PM-TOOLS – Journale für Produktmanager

Agile ... und die Folgen für Produktmanager

Agile Methoden kommen im Produktmanagement immer öfter zum Einsatz. Unser Journal gibt einen Überblick, worauf es dabei ankommt.

Agile Entwicklungsansätze wie Scrum werden in Softwareunternehmen schon länger verfolgt und dominieren mittlerweile die Entwicklung von Softwareprodukten. Für viele andere Unternehmen ist es jedoch nach wie vor Neuland. Trotz verbreiteter Akzeptanz und unbestrittener Vorteile kommt auch der traditionelle Wasserfall-Ansatz in vielen Organisationen weiterhin zur Anwendung. 

Kommen agile Methoden im Unternehmen zur Anwendung, bedeutet das auch für den Produktmanager Folgen, die die Arbeitsweise beeinflussen. Daher ist es wichtig zu verstehen, was sich hinter “agile” verbirgt und worin sich Hype und Realität unterscheidet. Nur so können Produktmenschen informiert mitreden und aus den daraus resultierenden Änderungen der Arbeitsweise profitieren. 

Theorie, Tools und Praxistipps

Wir sind der Meinung, dass Produktmenschen agile Entwicklungsansätze und die damit verbundenen Folgen für das Arbeiten im Produktmanagement kennen sollten. Daher geben wir in diesem Journal unseren Lesern einen allgemeinen Überblick über dieses Thema.  

Diese spannenden Inhalte erwarten Dich in unserem Journal:

  • Agile: Theorie und Praxis
  • Scrum: Was ist das und wie funktioniert es?
  • Tipps aus der Praxis: So profitieren Produktmanager von agilen Methoden
  • Discovery: Methoden zur Gewinnung von echten Kundeneinblicken
  • Die Ruhe bewahren: Der Leitfaden für das Zen im agilen Alltag
  • Produktmanagement und Agile: Wie passt das zusammen?
Agile ... und die Folgen für Produktmanager

Agile Methoden kommen im Produktmanagement immer öfter zum Einsatz. Unser Journal gibt einen Überblick, worauf es dabei ankommt.

Jetzt kostenlos herunterladen
So bewerten uns unsere Teilnehmer.
Alle Bewertungen